Nationales Hundehalterbrevet NHB, Vorbereitungskurs Praxis

Für Hunde ab 1 Jahr

Es sind heute mehr denn je kompetente Hundehalter gefordert, die mit ihrem Hund rücksichtsvoll in Erscheinung treten. Der Verband kynologische Ausbildungen Schweiz hat deshalb ein Nationales Hundehalterbrevet (NHB) ausgearbeitet, welches die wichtigsten Elemente in der Grunderziehung beinhaltet. Die Übungen sind darauf ausgerichtet, dass Hund und Hundeführer Alltagssituationen sicher beherrschen. Die Übungen werden schrittweise aufgebaut, so dass der Hund ein zuverlässiger Begleiter im Alltag wird.

Hundehalter aller Altersgruppen mit grossen oder kleinen Hunden ab einem Jahr können den Vorbereitungskurs zum Nationalen Hundehalter Brevet besuchen. Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein guter Grundgehorsam des Hundes, z.B. absolvierter Erziehungskurs.

Zum Kursabschluss wird den Teilnehmenden die Möglichkeit geboten an einer externen Abschlussprüfung teilzunehmen.

Schwerpunkt-Themen sind unter anderem:
  • Blickkontakt und Bindungsübungen
  • der sichere Rückruf
  • das Abbruch-Signal
  • wie kommuniziere ich mit meinem Hund
  • Übungseinheiten zum ruhigen und entspannten Leinenlaufen
  • Meistern von Alltagssituationen in der Öffentlichkeit                                       

Geübt wird auf dem Trainingsplatz auf der Allmend.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!